Das HANSA-Club Trainingswochenende

Am ersten Märzwochenende haben unsere Kindertrainer Neele, Jonathan und Anna (DHuGRC) ein HANSA-CLUB Trainingswochenende veranstaltet.

Ein Bericht von Nike Versace


Freitag-Mittags haben wir zuerst Boote vom CLUB rüber, in die HANSA gerudert. Wir waren nämlich bis zu sechs HANSA-Kindern noch 13 Clubber und ein Gast vom Mühlheimer RV, weshalb noch mehr Boote nötig waren.

Nach einer ersten Trainingseinheit bei noch gutem Wetter ging es ans Kochen. Natürlich Nudeln mit Bolognese-Sauce, was für 20 Leute doch schwieriger war als gedacht. Abends haben wir noch einen Film geguckt, bevor (fast) alle müde in ihre Feldbetten und Isomatten fielen.

Samstags mit Frühtraining

Samstag-Morgen wurden wir für eine Runde Ergo ganz früh um sieben Uhr von den Trainern aus den Betten in die Sportklamotten gescheucht. Ungefähr die Hälfte von uns standen allerdings schon eine viertel Stunde vor dem Wecker umgezogen im Ergoraum, um sich einen Platz auf den wenigen Spinning-Rädern zu sichern.

Nach dem Frühsport gab es ein üppiges Frühstück mit Brötchen, die Neele wie jeden Morgen geholt hatte. Nach der Bootseinteilung ging es gleich aufs Wasser und nach dem Mittagessen, welches aus Gnocchi mit einer Käse-Sauce und Spargel bestand, gleich nochmal.

Am späten Nachmittag sind wir noch mit Jonathan ins Schwimmbad gegangen. Zwei Anläufe und viele Bus-/Bahnfahrten hat es gebraucht, bis wir ein geöffnetes Bad gefunden hatten, doch dann haben wir eher entspannt im warmen Wasser gelegen, als wirklich zu schwimmen. Zum Abendessen gab es dann Pizza und anschließend eine Technik-Video-Analyse, mit Videos, die Jonathan über den Tag gemacht hatte.

Zirkeltraining am Sonntag

Sonntag früh war es leider so regnerisch und windig, dass wir einen Ergo-Slides-Bike Zirkel gemacht haben, bei dem sich alle mindestens genauso angestrengt haben wie auf dem Wasser! Als wir gefrühstückt hatten, ging es ein letztes Mal aufs Wasser und anschließend wurden die Club-Boote wieder zurückgerudert.

Nach einem letzten Mal Nudeln essen, abwaschen und Saal putzen mussten wir uns auch schon verabschieden.

Danke an die Kindertrainer

Es war ein schönes, anstrengendes und lustiges Trainingswochenende und ich glaube, ich spreche im Namen Aller, wenn ich sage, dass es viel Spaß gemacht hat. Hier ein ganz großes DANKE! an Jonathan, Anna und Neele, dass ihr das alle organisiert habt. Wir freuen uns auf ein nächstes Mal.

No Replies to "Das HANSA-Club Trainingswochenende"


    Got something to say?

    Some html is OK

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.