„Ich taufe dich Kleiner Wannsee…“

Die Alexander Otto Sportstiftung fördert einen neuen Kombi-Rennzweier der HANSA.


Anfang Dezember konnte sich Katharina von Kodolitsch über einen Brief freuen, der unvermutet in ihrem Postfach lag. Absender: Die Alexander Otto Sportstiftung in Hamburg. Vielleicht haben wir Glück, dachte sie sich, denn sie hatte schon vor einiger Zeit einen Förderantrag bei der Stiftung gestellt.

Erfolgreiche Förderung

In Hamburg ist die Otto Sportstiftung für sein Engagement bekannt und will vor allem den Jugend- und Behindertensport fördern und die Hansestadt als Sportstadt stärken. Und da lag jetzt die gute Nachricht im Postfach: Die Stiftung hilft der HANSA bei der Beschaffung eines neuen Kombi-Rennzweiers. Eine tolle Nachricht und wir bedanken uns dafür ganz herzlich!

Gestern, am letztes Apriltag, wurde der edle und in HANSA-Blau gehaltene Rennzweier am Steg für die Taufe aufgestellt. Die Taufrede mit einer ausführlichen Würdigung von Paul Beckers Rennsport-Einstieg hielt Leistungssportlerin Laura Pries, geschrieben wurde dir Rede von Helke Nieschlag.

Paul und sein Zweierpartner Leon Schmitz (Berliner RC) freuten sich trotz des ungemütlichen Wetters auf die anschließende kurze Jungfernfahrt (siehe Video unten).

Erste Fahrt

Der Name des schicken Zweiers lautet übrigens Kleiner Wannsee – eine nette Geste an Leon Schmitz, der vom renommierten Berliner Ruder-Club kommt. „Passend zu Pauls Einstieg in den Rudersport in Berlin und zur Renngemeinschaft Hamburg/Berlin, die dieses Boot aktuell auf den Regatten präsentiert, wünschen wir allzeit gute Fahrt und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel“, sagte Laura zum Abschluss. „Viel Erfolg für die Saison 2018!“

Übrigens: Der kleine Berliner See ist weit weniger bekannt als sein Bruder Großer Wannsee, der eine Verbindung zum Teltowkanal und zur Havel bildet. Der kleine See gilt als idyllisches Freizeitgewässer, ein Paradies für Ruderer und andere Wassersportler.

Mit der Aussicht auf paradiesische Regattarennen entließ Taufpatin Laura die beiden jungen Leistungssportler auf ihre Jungfernfahrt auf der Alster.

Weitere Bilder hier auf FlickR

 

Taufe Kombi-Rennzweier

Taufe Kombi-Rennzweier: Laura Prieß hält die Taufrede, Leon (BRC) und Paul (RGH) stehen parat.

Taufe Kombi-Rennzweier

Leon Schmitz (BRC) nimmt die HANSA-Flagge ab und zeigt den erstmals den Namen Kleiner Wannsee.

 

Keine Kommentare zu "„Ich taufe dich Kleiner Wannsee...“"


    Kommentieren?

    Etwas HTML ist in Ordnung

    This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.